Filibert [= Kähler, Ludwig August] Graf Friedrich von Werben. 2 Teile.

Dublin Core

Subject

Unterhaltungsliteratur

Description

Titelkupfer bez. “Graf von Werben” , oben re “Seite 100”, signiert “H. Ramberg in fecit, [1802]—[G. Frosch] sc.”.
Eine junge Frau und ein uniformierter Mann sitzen auf einem großen Stein, hinter ihnen eine Frau, die aus einer Flasche ein Glas einschenkt.
2. Teil kein Kupfer

Source

Digitalisat Google Ex. Indiana U

Anon: Graf Friedrich von Werben, oder Lohn der Entsagung. Leipzig: o. P, 1807 . Ex. google ÖNB.

Publisher

Leipzig: Göschen

Date

1802

Contributor

Ramberg (Zeichner)
Frosch, G. (Stecher)
Filibert.Graf_Friedrich_von_Werben.pdf

Item Relations

This item has no relations.



Output Formats