Leben Meinungen und Schicksale berühmter und denkwürdiger Personen aus allen Zeitaltern. Für die Jugend bearbeitet / von Samuel Baur, Dekan der Diöcese Alpeck, und Pfarrer von Alpeck und Göttingen, im Königreich Württemberg. Bd. 2- 4.

Dublin Core

Subject

Biografie; Jugendliteratur; Ulrich von Hutten;
Albrecht von Haller; Christian Felix Weisse; Cato von Utica (Sokrates); Schiller; Gellert;

Description

Bd. 1 [wohl nicht Ramberg]

Bd. 2
Titelkupfer
Scene aus Huttens Leben.” Re. o “pag. 257”.
Sign. "H. Ramberg del.   C. A. Schwerdgeburth sc.”

Innenkupfer zu S. 460/461
"Scene aus Hallers Leben" re. o. “pag. 461”;
Sign. wie oben
Bd. 3
Titelkupfer “Sc[ene]. aus Weisses Leben.”
Beschr. in diesem Band: 5. Christian Felix Weisse, Kreissteuer=Einnehmer in Leipzig. Sechstes Kapitel. Kleine Reisen, welche Weisse machte. (S. 508-515)
Beschr.: aus Kutsche steigender Mann wird begrüßt von e. Mann (Lehrer?), 3 Mädchen mit Blumenkränzen und –Girlanden, springender Hund, Kinderschar, Hintergrund Baum, großes Haus.

Sc. aus dem Leben Cato's von Utika.”
Beschr. in diesem Band: 2. Cato von Utika, ein edler Bürger der römischen Republik. Achtes Kapitel. Cato's Marsch auf Utika. Seine letzten Lebenstage. Freiwilliger Tod. (S. 235-250);
Beschr.: Mann = Cato, Marcus Porcius =Socrates, antikisch mit wenig Haaren, lehnt auf einer Art Bett neben Tisch mit Öllampe und Schriftrollen, liest Schriftrolle, Hintergrund Raumteiler-Vorhang u. Büste auf Podest
Bd. 4. (link zu Digitalisat des Buches)
Bez. "Scene aus Schillers Leben." (zu "8. Friedrich von Schiller. Hofrath und Professor der Geschichte in Jena", S. 499-563)
Sign. "Ramberg del.  [Mat] Esslinger sculp".
Schiller zwischen Säulen vor einem Gebäude, umringt von verschiedensten Menschen, auch Kinder und Uniformen. 

bez. o. re "pag. 398", unten "Scene aus Gellerts Leben" . (Zu 6. Christian Fürchtegott Gellert. Professor der Philosophie in Leipzig." S. 365-432.) 
Sign. "Ramberg del.  Esslinger sculp." 
Gellert (in dunkler Kleidung, Perücke und mit Gehstock) streckt die rechte Hand aus nach einer vor ihm gehenden älteren Frau mit Haube und betender Geste.

Source

Digitalisate und Beschreibungen auf BBF: Pictura paedagogica online (bbf.dipf.de).

Publisher

Frankfurt am Main: Wilmans

Date

1818-19

Contributor

Schwerdgeburth; Esslingen (Stecher)

Relation

Bd. 1. (Digitalisat Google books) Titelkupfer [Hannibal] ohne Signatur, wohl nicht Ramberg. Nach S. 278 zu [Johann Huß], ohne Signatur, wohl nicht Ramberg.

Format

125 x 75 mm.

Engraver

C.A. Schwerdgeburth

Motif

Portrat, Ritter

Author illustrated

Baur, Samuel
Baur2.Haller.jpg
Beschr. aus Quelle: 5. Albrecht von Haller, ein berühmter Arzt, Naturforscher und Dichter. Sechstes Kapitel. Alter und Tod. Ausgezeichnete Züge seines Charakters. (S. 456-469) Beschr.: Alter Mann in Sessel an Tisch mit Schreibzeug und Buch verneigt sich vor 2 Eintretendem in Uniform u. mit Schwert [= Joseph <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, II.>] Hintergrund hohe Bücherregale.
baur2.Hutten.jpg
Beschr. aus Quelle: 3. Ulrich von Hutten, ein deutscher Ritter. Viertes Kapitel. Huttens dritter Aufenthalt in Italien. Kampf mit den Feinden des Lichts. (S. 251-257). Beschr.: junger Mann=Hutten in Rüstung empfängt knieend Ritterschlag vom Kaiser=Maximilian I., Frau mit Lorbeerkranz steht daneben, umstehende Ritter, 2 Kinder, hohes Gewölbe mit Draperie.
baur3.Cato.jpg
baur3.Weisse.jpg
Baur4.Gellert.jpg
baur4.Schiller.jpg